Unsere 5 Kämpfe

FIAN arbeitet für

  • Angemessene, sichere und nahrhafte Lebensmittel in nachhaltigen und lokalisierten Lebensmittelsystemen.
  • Die Souveränität der Völker über Ernährungssysteme und natürliche Ressourcen sowie die Förderung der Agrarökologie.

FIAN arbeitet gegen

  • Die Kontrolle der Ernährungssysteme und der Food Governance durch Unternehmen sowie die Finanzialisierung und Kommerzialisierung von Ressourcen.
  • Der Abbau von Demokratie und Menschenrechten, sowohl individueller als auch kollektiver Art, und die Kriminalisierung von Kämpfen und sozialen und politischen Akteuren.
  • Umwelt- und Klimavernichtung